In der kalten Jahreszeit von November bis März veranstaltet Laimer4Golf auch Golftrainingsreisen in wärmere Regionen. Jede Saison stehen mehrere attraktive Destinationen wie die z.B. die Türkei, Marokko, Sardinien und Spanien zur Auswahl. „In der Türkei haben wir uns auf Belek spezialisiert. Dort hat unsere Golfschule von November bis März eine eigene Außenstelle. Unsere Golfschüler trainieren auf einer eigenen, nur uns zur Verfügung stehenden Driving Range, die an die zwei wunderschönen 18-Loch-Meiserschaftsplätze des Gloria Serenity Resorts angeschlossen ist. Und das umfangreiche Angebot an weiteren Top-Plätzen in Belek sucht seinesgleichen“, erläutert Franz Laimer. Optimal, um das Golfspiel auch über den Winter in Schwung zu halten. Damit auch das Wettkampf-Feeling nicht zu kurz kommt, bietet Laimer4Golf darüber hinaus auch spezielle Turnierreisen an. In allen Destinationen arbeitet Österreichs erfolgreichste Golfschule mit langjährigen und erfahrenen Partnern zusammen, die sicherstellen, dass die Golf- oder Turnierreise ein unvergessliches Erlebnis wird.

Spielwoche mit Franz Laimer 02.11.2012 – 09.11.2012


Gloria Serenity Resot***** Türkei

Inmitten eines Pinienwaldes liegt das neue Gloria Serenity Resort. Es grenzt an die hotel-
eigene Golfanlage und natürlich – nur durch einen Fluss getrennt – auch direkt an den Strand des Mittelmeeres. Zur luxuriösen Ausstattung gehören eine elegant und großzügig ausgestattete Lobby, Restaurants, mehrere Bars, Nightclub, Disco, Kino, Friseur, Hausarzt, ein 
Hallenbad, Bowling sowie ein großes Gloria Serenity Sanitas SPA Center. Es erwarten Sie zwei wunderschöne 18-Loch-Meisterschaftsplätze und eine 9-Loch Anlage an der türkischen 
Riviera. Die Plätze mit ihren engen Fairways erfordern einen exakten Abschlag. Schnelle, zum Teil sehr große und trickreiche Grüns sowie gut platzierte Wasserhindernisse erfordern große Konzentration und eine gute Taktik von allen Spielern.

Anmeldeformular und Ausschreibungsdetails